Schritte zur Erstinbetriebnahme der Oyster® Connect

 

Die Oyster® Connect betriebsbereit machen

- Die Outdoor Unit durch lösen der vier Schrauben von der Montageplatte abnehmen
- Die bereits aktivierte und freigeschaltete SIM Karte in die Outdoor Unit einsetzen
- Die Outdoor Unit wieder aufsetzen und die Schrauben wieder mit Gefühl anziehen
- Das System durch Druck auf die Power Taste an der Indoor Unit einschalten
- Warten bis die gelbe LED aufgehört hat zu blinken (ca. 90 Sekunden)
- Taste „i“ (3. Taste von links) für ca. 10 Sekunden gedrückt halten = Reset und Neustart
- Warten Sie, bis die gelbe LED wieder aufgehört hat zu blinken (ca. 90 Sekunden)
- Verbinden Sie ihr Smartphone/Tablet/Laptop mittels WLAN oder LAN mit der Oyster® Connect
- Öffnen Sie einen Webbrowser und gehen auf http://oyster.connect ODER „192.168.240.1
- Geben Sie die PIN der SIM Karte in das Feld bei „Enter PIN“ ein
- Speichern Sie die PIN mit dem „Save“ Button rechts daneben
- Starten Sie die LTE Verbindung durch Druck auf den Button „LTE Mode
- Bitte warten Sie, bis an der Indoor Unit vier grüne LEDs dauerhaft leuchten
- Bitte den Button „Link: Check“ (links neben „WLAN Mode“) betätigen
- Die Oyster® Connect testet nun die Verbindung und prüft ob eine neuere Software bereitsteht
- Die entsprechenden Rückmeldungen sind in dem umrahmten Textfenster zu lesen

Software Update durchführen

Die Software wird von ten Haaft kontinuierlich weiterentwickelt und verbessert. Daher erscheinen regelmäßig neuere Versionen der Software für die Oyster® Connect. Zwar wurde Ihre Anlage ab Werk mit der zu dem Zeitpunkt jeweils neuesten Software ausgestattet, aber mit hoher Wahrscheinlichkeit sind seitdem einige Wochen vergangen und es steht bereits wieder eine neuere Software zur Verfügung. Bitte führen Sie direkt nach der
Inbetriebnahme ein Software Update durch:

- Gehen Sie auf der Oyster® Connect Konfigurationswebseite auf „System Setup
- Loggen Sie sich ein mit dem Benutzernamen „oyster“ und dem Passwort „connect“
- Betätigen Sie dann den Button „Firmware Update“ oben rechts
- Die Oyster® Connect wird nun die ca. 100MB große Update-Datei selbst herunterladen und installieren.
Sie brauchen nichts weiter zu tun!
- Bitte warten Sie ca. 5 Minuten, bis an der Indoor Unit wieder alle 4 LED dauerhaft grün leuchten
- Stellen Sie sicher, dass Ihr Endgerät (Smartphone, Tablet oder Laptop) wieder mit dem WLAN der Oyster® Connect verbunden ist
- Gehen Sie wieder auf die Konfigurations-Webseite der Oyster® Connect
- Die Software Version kann am unteren, linken Ende der Konfigurations-Webseite abgelesen werden

 

PDF-Datei-Anleitung
Schritt_Erstbetriebnahme

 

Unser YouTube Video

In unserem Video erklären wir übersichtlich die einzelnen Schritte zur Einrichtung und Konfiguration Ihrer neuen Oyster® Connect!

Hier geht zu unserem YouTube Video.